0171-7251797
03631-470973
03631-973580
info@gebaeudemesstechnik-beyermann.de
GEBÄUDEMESSTECHNIK
Tobias Beyermann
Freundschaftsstraße 4
99734 Nordhausen
GEBÄUDEMESSTECHNIK
Tobias Beyermann
0171-7251797
info@gebaeudemesstechnik-beyermann.de
GEBÄUDEMESSTECHNIK BEYERMANN
Luftdichtheitskonzept

Wann Blower Door Test? Worauf achten ? Dauer Blowerdoor Test

Wann ist der beste Zeitpunkt einen Blower-Door-Test durchführen zu lassen?


Was möchte ich mit dem Test erreichen? Qualitätssicherung schon während der Bauphase oder nur den Nachweis der Dichtheit zum Beispielfür die KfW? Über diese Fragen legt sich der Zeitpunkt der Messung fest.

Eine baubegleitende Messung zur Qualitätssicherung findet bereits in einem frühen Baustadium statt. Das heißt:
  • Die Fenster und Türen sind eingebaut.
  • Der Innenputz ist vorhanden.
  • Die Dampfsperre auf der Bodenplatte ist eingebaut (sofern vorhanden).
  • Die Dampfsperrfolie mit Unterkonstruktion ist eingebaut (sofern vorhanden).
  • Die Durchdringungsöffnungen für Installationen sind eingebaut und abgedichtet.

In diesem Zustand ist es möglich, die luftdichte Gebäudehülle uneingeschränkt zu prüfen und gefundene Leckagen ohne Umstände und/oder Rückbauten zu beheben.

Eine Messung zum Nachweis der Dichtheit als Bestätigung für die KfW oder zum Nachweis der Normeinhaltung findet in aller Regel kurz vor Bezug oder Inbetriebnahme eines Gebäudes statt. Hier sind dann bereist der Estrich, die Innenverkleidungen, die Innentüren und die Bodenbeläge eingebaut. Auch Elektro- und Sanitärinstallationen sind nahezu vollständig ausgeführt.

Fazit: Um dem Thema Luftdichtheit die nötige Aufmerksamkeit zu schenken, sollten 2 Messungen durchgeführt werden. Einmal baubegleitend und einmal abschließend.

Auf was muss man im Vorfeld bei einem Blower-Door-Test achten?


Als Bauherr oder sonstiger Kunde können Sie im Vorfeld einer terminierten Messung bereits einiges vorbereiten.

Unterrichten Sie gegebenenfalls zum Messzeitpunkt arbeitende Gewerke von dem bevorstehenden Blower Door Test und weisen Sie auf die eingeschränkte Begehbarkeit des Gebäudes während der Messung hin.

Nehmen Sie eventuell vorhandene Lüftungs- und Abluftanlagen außer Betrieb.

Entfernen Sie die Asche aus evtl. vorhandenen Feuerstellen.

Füllen Sie vorhandene Siphons und Bodeneinläufe mit Wasser.
Achten Sie darauf, dass keine Kabel durch geöffnete Fenster oder Türen gehen.

Wie lange dauert ein Blower-Door-Test?


Der Blower Door Test dauert in der Regel ca. 90 Minuten an einem Einfamilienhaus. Bei einem Mehrfamilienhaus oder einem Nichtwohngebäude kann man von einer Dauer von 2-4 Stunden ausgehen.